Neuer Quadrant

30.01.2014 23:14:06
Thibe
4281 Posts
Zitat "Breaking News"
Nachricht Das Sternenbundnetz ist in heller Aufregung. Gerüchte verdichteten sich, dass Sprungpunkte zu einem altbekannten Quadrant entdeckt wurden. Die Sternenbunderkundungstruppen können dies nun offiziell bestätigen. Die ursprünglichen Portale wurden vor Jahren ohne Vorwarnung zerstört, jedoch stabilisieren sich die Wurmlochverbindungen mit Endpunkten nahe den ehemaligen Portalpositionen. Die Scouts berichteten von monsartröse Aliensignaturen und eine unheilige Alienallianz... leider sind die wenigen überlebenden Rückkehrer allesamt in schlechtem Zustand und kaum zu Aussagen fähig.
Der SBD warnt eindringlich vor der leichtfertigen Nutzung der in Shivan anzutreffenden Sprungpunkte; es besteht Lebensgefahr!
Einfach wäre langweilig.
06.08.2014 10:53:02
Gast-Nutzer
wie kommt man da hin und lohnt sich das?
07.08.2014 17:58:19
Trollkiller funny
Flusspferdkrokodil Dompteur
3590 Posts
Hallo esgorath,
der neue Quadrant heißt Nadeschda und ist über Shivan zu erreichen (siehe http://toasten.de/rxmap.html, http://wls.nullpointer.at/n/15/Nadeschda/ und http://revorix.de/wiki/index.php?title=Nadeschda).
Die Aliens dort sind relativ extrem aggressiv und haben einen Kampfwert von 37000 bis 60000 (siehe http://revorix.de/wiki/index.php?title=Grumor).
07.08.2014 18:01:30
Gast-Nutzer
oh, ich glaub das ist nix für mich :) Danke für die Info! :winke3:
12.08.2014 10:32:23
Gast-Nutzer
In welcher Anzahldichte fliegen die Grumors denn da rum?
12.08.2014 20:51:47
Thibe
4281 Posts
Keine Ahnung, soweit ich weis hat sich von uns noch niemand dort hin getraut. wir sind noch lange nicht so weit es mit denen aufzunehmen.
Einfach wäre langweilig.